Kreuz-Aktion am Sonntag, den 11. Juni am Berliner Brandenburger Tor

Am Sonntag, den 11. Juni 2017 veranstalten wir am Rande des Umweltfestival von 11:00 bis ca. 20:00 Uhr eine Kreuz-Aktion am Berliner Brandenburger Tor*.

Mit der Aktion im Wahlkreis von Michael Fielsch (Berlin Mitte), sammeln wir natürlich auch wieder Unterstützer-Unterschriften für seine geplante Kandidatur als parteiloser Direktkandidat bei der kommenden Bundestagswahl. Die ersten 228 Unterschriften sind aber bereits beim Kreiswahlleiter abgegeben, so dass die folgenden Unterschriften nur noch zur Sicherheit eingesammelt werden. 🙂

*) Sollten wir am Brandenburger Tor nicht zu finden sein, stehen wir südwestlich vom Brandenburger Tor in der Ebertstraße (gegenüber der US-Botschaft bzw. dem Holocaust-Mahnmal). Wir haben bis jetzt leider keine polizeiliche Rückmeldung bekommen, ob es am Brandenburger Tor wirklich klappen wird.

Bei Regen oder starken Wind blasen wir die Aktion eventuell kurzfristig ab, damit unser Aktionsmaterialien keinen unnötigen Schaden nehmen.